CLAAS LEXION 6900 – 5300

CLAAS LEXION 6900 – 5300

  • APS SYNFLOW WALKER – das Dreschsystem für einen noch geradlinigeren Gutfluss
  • Einzugskanal – neu optional mit Riemen- statt Kettenantrieb
  • Schüttler – grosse Steigungswinkel für noch bessere Restkornabscheidung
  • JET STREAM Reinigung
  • CEMOS AUTO CHOPPING für optimale Häckselqualität bei sämtlichen Dreschverhältnissen

Beschreibung

Die neuen Mähdrescher von CLAAS – LEXION 6900 – 5300 Serie

Einzugskanal, Dreschsystem, Sekundärabscheidung, Strohmanagement – im neuen Claas LEXION 6900 – 5300 hat Claas alle Systeme von Grund auf neu durchdacht. Zudem werden den Fahrern weitere Assistenzsysteme zur Seite gestellt, damit sie diese Maschine permanent an der Leistungsgrenze fahren können.

 Modell Dreschtrommelbreite
(mm)
Schüttler
(Anzahl)
Motor Motormaximalleistung (ECE R 120) (kW/PS)
Lexion 6900 1700 6 MAN D26 373/507
Lexion 6800 1700 6 Mercedes-Benz OM 470 LA 340/462
Lexion 6700 1700 6 Mercedes-Benz OM 470 LA 300/408
Lexion 6600 1700 6 Mercedes-Benz OM 936 LA 260/354
Lexion 5500 1420 5 Mercedes-Benz OM 470 LA 300/408
Lexion 5400 1420 5 Mercedes-Benz OM 936 LA 260/354
Lexion 5300 1420 5 Mercedes-Benz OM 936 LA 230/313

 

Neu im CLAAS Lexion 6900 – 5300 – APS SYNFLOW WALKER

Dreschwerk – geradliniger Gutfluss

Das APS SYNFLOW WALKER Dreschsystem der neuen Lexion Schüttler Modelle schont das Stroh durch einen besonders geradlinigen Gutfluss. Das Erntegut nimmt den kürzesten Weg durch das Dreschwerk, dadurch wird das Stroh schonend behandelt und die Effizienz gesteigert! Dies wird ermöglicht durch grosse Durchmesser von Dresch- und Abscheidetrommel, geringe Umschlingungswinkel und flache Übergänge zwischen den Trommeln. Der Ausgang des Abscheidekorbs ist grösser als sein Eingang. Durch diesen konischen Spaltverlauf wird ein Materialstau verhindert. Das Stroh wird mechanisch sehr wenig beansprucht.

Claas Lexion 6800
Claas Lexion 6800

Einzugskanal – neu mit Riemen statt Ketten

In allen Einzugskanälen des neuen CLAAS LEXION Modellen verbinden optional Riemen die verstärkten Einzugsleisten. Riemen sind laufruhiger sowie geräusch- und wartungsärmer als herkömmliche Kettenförderer. Zudem sind sie extrem widerstandsfähig, wenn sie auf Steine und andere Fremdkörper treffen.

Schüttler – grosser Steigungswinkel für bessere Abscheidung

Der gleichmässige Fluss des Strohs auf den nach unten offenen Schüttlern sorgt mit einem enormen Steigungswinkel dafür, dass praktisch alle Restkörner sicher abgeschieden werden. Dabei spielt es keine Rolle, wie herausfordernd die Erntebedingungen sind oder ob Sie feuchtes oder trockenes Stroh dreschen.

Reinigung

Beim JET STREAM Reinigungssystem ermöglicht eine doppelt druckwindbelüftete Fallstufe eine intensive Vorreinigung.

  • Hohe Sauberkeit durch extrem leistungsstarke Reinigung
  • Hohe Leistung bei geringem Bauraum und geringer Belastung der Siebe

Korntank

Mit einem Volumen von bis zu 13.500 l (Modell Lexion 6900) passt sich das Fassungsvermögen der gesteigerten Durchsatzleistung des LEXION an. Über Tasten in der Armlehne klappen Sie den Korntank automatisch auf und zu. Zusätzliche Trittstufen und Haltegriffe machen den Zugang noch sicherer.

Spreu- und Strohverteilung

Nutzen Sie CEMOS AUTO CHOPPING, um die Häckselqualität zu optimieren. Das 2019 von der DLG mit der Silbermedaille ausgezeichnete System ermittelt kontinuierlich Strohfeuchte und Strohmenge und passt die Positionen von Gegenmesser und Reibboden im Strohhäcksler automatisch der aktuellen Strohbeschaffenheit an. Dadurch lassen sich bis zu 10% Diesel einsparen.

 

Suchen Sie andere Modelle? Hier gehts zur Übersicht aller Grosserntemaschinen mit allen CLAAS Mähdreschern und CLAAS Schneidwerken. Weitere Informationen zum neuen Claas Lexion 6900 – 5300 finden Sie auf der Webseite von CLAAS.

CLAAS LEXION 6000 – 5000 Serie